Teaser Bild

Geschichte

1988
Der Mobile Musiktreff e.V. (MOMU) wird als gemeinnütziger freier Träger der Jugendhilfe, gegründet. Die ersten Kurse, Workshops und Aktionen finden mobil in Schulen, Jugendzentren und Bildungsstätten und bei Stadfesten statt.

1990...

geht der erste Bus auf Tour

1994

Neugründung der Mobilen Musikschule für Kinder. Jetzt hat MOMU endlich auch eine mobile Musikschule für die Kleinen!

1995

Initiativenpreis NRW 1995: Das Rockmobil wird mit dem 2. Preis des Initiativenwettbewerbs des Paritätischen Jugendwerks für kontinuierliche, beispielhafte und originelle Arbeit ausgezeichnet.

1997

Phil Collins und MOMU: Die Phil Collins-Stiftung "Youth Action Europe" zeichnet das Rockmobil mit einem Preis in Höhe von 10.000 US-$ aus. Aus mehreren tausend Projekten gehört das Rockmobil zu den ca. 80 europaweit ausgewählten!

1998

MOMU beteiligt sich MOMU am "Europäischen Freiwilligendienst", einem Projekt der EU.

1999

Das 2. Rockmobil geht auf Tour

2000

MOMU gibt´s jetzt auch in Köln.

2002

JAMCAMP - MOMU veranstaltet das erste bundesweite Musikmobiltreffen

2006

Das 3. Rockmobil geht auf Tour

2007

MOMUs Musikschule Hilchenbach wird gegründet.

2008

MOMU feiert sein 20jähriges Jubiläum mit Schülerkonzerten, JamTour und dem 2.JAMCAMP